finale duisburgAm 21.6.2018 fand in Duisburg das Landesfinale der Schulen in der Leichtathletik statt. Die Leichtathletikmannschaft der Realschule Wickrath hatte sich Anfang Juni bei den Stadtmeisterschaften im Grenzlandstadion für das Landesfinale qualifiziert und konnte sich beim Landesfinale am 21.6.2018 durch einen hervorragenden Wettkampf noch steigern. Die Mannschaft um Sportlehrerin Nicola Gawlig gewann souverän das Landesfinale in der Wettkampfklasse IV/2. In dieser Wettkampfklasse handelt es sich um einen Vielseitigkeitswettbewerb, in denen eine Mannschaft aus 12 Schülerinnen und Schüler in 6 verschiedenen Disziplinen ihr leichtathletisches Können unter Beweis stellen muss. Neben Weitsprung und Scherhochsprung müssen die Schüler im Medizinballstoßen und Tennisringweitwurf sowie Sprint und Ausdauerlauf gegeneinander antreten.

Die Mannschaft der Realschule Wickrath konnte in 5 Disziplinen den ersten Platz, in einer Disziplin den 2. Platz erkämpfen, so dass sie in der Gesamtwertung deutlich vor allen anderen Schule lag.

Herzlichen Glückwunsch an euch!
leichtathletenmannschaftAm 5. Juni hat die Schulmannschaft der Realschule Wickrath bei den Stadtmeisterschaften den 2. Platz von insgesamt 14 Mannschaften belegt und sich damit für die Landesmeisterschaft in Duisburg am 21. Juni 2018 qualifiziert. In einem Vielseitigkeitswettkampf mit insgesamt 6 Disziplinen (Hoch- und Weitsprung, Tennisringweitwurf, Kugelstoßen, Sprintstaffel und 8 Minuten Ausdauerlauf) musste sich die Mannschaft nur knapp der Gesamtschule Hardt geschlagen geben. Es war ein toller Tag mit vielen sportlichen Höchstleistungen und fairem Wettkampf.

Für die Leichtathletikmannschaft der Realschule Wickrath hatten sich folgende Schüler und Schülerinnen qualifiziert:

Pia Schellander, Lilli Schiffer, Jasmin Beringer, Jessica Gerlach, Great Adisa, Bethi Steinfeld
Jonas Erke, Michael Nduka,, Mike Esser, Lukas Diederichs, Aziz Husseini, Tobias Lauber, Joyeux Badiata, Niklas Förster.

Einige Schülerinnen und Schüler sind bei der Sponsorenwanderung 12 km durchgejoggt.

Große  Anerkennung!! ... Super Leistung!!
sponsorenlauf

Die Schulsanitäter bei der Freiwilligen Feuerwehr Wickrath Die Sanitäter AG der Realschule Wickrath und die „Alt-Sanis“ Jonas und Max,  waren zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr in Wickrath. Der Berufsfeuerwehrmann, Herr Martin Schmitz, hat sich viel Zeit für uns genommen und mit uns über seinen Berufsalltag geredet.

Er hat uns in einer Präsentation einen Überblick über die Feuerwachen in Mönchengladbach, die Anzahl der Anrufe, die Zahl der Brände, die Einsatzfahrzeuge und die Leitzentrale gegebe

Zunächst haben wir uns einen der Feuerwehrwagen angesehen und durften viele verschiedene Gerätschaften selber anfassen z.B. einen Spreizer, eine riesige Schere, eine dicke Axt und einen überdimensionalen Hammer.