Auf die Auszeichnung der Klassenbesten wollte die Realschule Wickrath auch in Corona-Zeiten nicht verzichten. Darum wurden an drei aufeinanderfolgenden Tagen die jeweils Klassenbesten der Jahrgänge 5 bis 9 bei strahlendem Wetter auf dem Schulhof geehrt, zur Belohnung gab es einen Kinogutschein. Neben der Schulleitung sprachen auch jeweils der Schulpflegschaftsvorsitzende Ralf Schellander und seine Vertreterin Eva Oehmen den Schülerinnen und Schüler ihren Respekt aus. Gesponsert wurden die insgesamt 17 Gutscheine vom Malerfachbetrieb Oehmen und Frau Beate Kersting, Lehrerin an der Realschule Wickrath.

Am Mittwoch, 24.06.2020 erhielten folgende Schülerinnen und Schüler die Auszeichnung.
9a: Pia Schellander, 9b: Lilli Schiffer, 9c: Marc Schmitz
bestenehrung 2020 9








Am Donnerstag, 25.06.2020 konnten folgende Schülerinnen und Schüler den Preis abholen.
5a: Lara Isho, 5b: Abdellah Bouyassfdaoun, 5c: Aurora Lo Iacono
8a: Lina Keller, 8b: Jonas Poos, 8c: Laurin Müllers
bestenehrung 2020 5und8








Am letzten Schultag, Freitag, 26.06.2020  wurden dann noch die Jahrgänge 6 und 7 geehrt:
6a: Ben Schellander, 6b: Elena Shamounisko, 6c: Jakub Schmeichel
7a: Aaron Krantz und Nina Hauptmann, 7b: Kilian Bernascon und Milana Schamolo, 7c: Anna Pigorsch
bestenehrung 2020 6und7








Herzlichen Glückwunsch!