Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!  

Schon wieder ist ein Jahr fast vorüber und wir möchten die Gelegenheit nutzen, Ihnen und Ihren Familien besinnliche Weihnachtstage sowie einen guten Start in das neue Jahr 2019 zu wünschen. An dieser Stelle möchten wir allen, die sich in den vergangenen Monaten für die Realschule Wickrath eingesetzt haben, für Ihre und eure Unterstützung und gute Zusammenarbeit danken.

Personell hat sich im laufenden Schuljahr einiges bei uns getan. Als neue Kollegen können wir Frau Steins mit den Fächern Deutsch und Englisch, Herrn Gehrmann als neuen Sonderpädagogen und Frau Kellers nun mit fester Stelle beim Land NRW als Schulsozialarbeiterin begrüßen. Auch Frau Koenen wird uns weiterhin mit einigen Stunden in Chemie und Physik helfen.

Bis zur Ausgabe der Zeugnisse des 1. Schulhalbjahres am Freitag, den 08.02.2019, stehen noch einige Termine an:  

Donnerstag, 20.Dezember 2018, letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

Wegen einer Dienstbesprechung endet der Unterricht für alle Klassen um 12.20 Uhr.       An diesem Tag wird es auch kein Mittagessen und keine Betreuung geben, so dass alle Schüler nach der 5. Stunde um 12.20 Uhr in die Weihnachtsferien entlassen werden.

Mittwoch, 23. Januar 2019, 2. Schulpflegschaftssitzung

Unser neuer Schulpflegschaftsvorsitzender, Herr Schellander, möchte zur zweiten Sitzung im laufenden Halbjahr einladen. Alle Klassenpflegschaftsvorsitzenden und ihre Vertreter werden rechtzeitig eine Einladung samt Tagesordnung erhalten.


Montag, 04.02.2019, Zeugniskonferenzen

Wegen der Zeugniskonferenzen für alle Klassen endet der Unterricht an diesem Tag nach der 5. Stunde um 12.20 Uhr. Es wird kein Mittagessen geben, Kinder, die in die Betreuung gehen, können wie gewohnt bis 16.00 Uhr in der Schule verbleiben. 

Mittwoch, 06.02.2019, erste ganztägige schulinterne Lehrerfortbildung

Da alle Lehrkräfte der RSW an diesem Tag an einer schulinternen Fortbildung teilnehmen, haben die Schüler einen häuslichen Studientag. Die Lehrer versorgen die Schüler im Vorfeld mit ausreichend Aufgaben, so dass alle zuhause lernen und üben können.

Ausblick auf das 2. Schulhalbjahr: 

Freie Schultage 

Donnerstag, 28.02.2019

Weiberfastnacht (beweglicher Ferientag)

Freitag, 01.03.2019

Karnevalsfreitag, dafür verpflichtende Teilnahme an der Veranstaltung am Samstag, 25.05.2019, siehe unten

Montag, 04.03.2019

Rosenmontag (beweglicher Ferientag)

Dienstag, 05.03.2019

Veilchendienstag (beweglicher Ferientag)

Freitag, 31.05.2019

Freitag nach Christi Himmelfahrt (beweglicher Ferientag)

 
Mittwoch, 15.05.2019, 16.00 – 19.00 Uhr, 2. Elternsprechtag

Am Tag des Elternsprechtages endet der Unterricht für alle um 12.20 Uhr. Kinder, die in die Betreuung gehen, können bis 16 Uhr in der Schule bleiben, ein Mittagessen wird nicht angeboten.

Die allgemeinen Sprechzeiten sind von 16.00 – 19.00 Uhr. Bitte lassen Sie die Termine durch Ihre Kinder festlegen. Bitte beachten Sie, dass Teilzeitkräfte einen verkürzten Elternsprechtag haben. Für die höheren Jahrgangsstufen wird Frau Nanousis von der Agentur für Arbeit für Beratungsgespräche zur Verfügung stehen.

Samstag, 25.05.2019,10.00 – 13.00 Uhr, „Wickrather Vereine stellen sich vor“

Wie bereits vor drei Jahren veranstaltet die RSW in Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Verkehrsverein ein Fest, bei dem sich die verschiedenen Vereine des Ortes präsentieren können. Wie beim letzten Mal werden neben den unterschiedlichen Sportabteilungen die Schützengesellschaft, das DRK, die Feuerwehr und noch einige Vereine mehr für einen kurzweiligen und geselligen Tag sorgen. Unsere Schule wird für das leibliche Wohl zuständig sein. Diese Veranstaltung ist, da sie als Ausgleichstag für den Karnevalsfreitag vorgesehen ist, für alle verpflichtend. 

Freitag, 21.06.2019 (korrigierter Termin), Zweite ganz-tägige schulinterne Lehrerfortbildung

Am Freitag nach Fronleichnam wird die zweite ganztägige Lehrerfortbildung für das Kollegium der Realschule Wickrath stattfinden. Die Schüler werden an diesem Tag zuhause einen Studientag verbringen. 

Für die kommenden Festtage wünschen wir allen schöne Ferientage, ein fröhliches Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. 

Ralf Dünhöft                                                                        Barbara Budde
Schulleiter                                                                           Konrektorin