Aktuelle Termine
  • 07.10.2021  Informationsabend für Schüler und Eltern der Jg. 8 zur Potenzialanalyse
  • 10.11.2021  Schulinterne Lehrerfortbildung; Studientag für alle
  • 22.11.2021  1. Elternsprechtag (Unterrichtsschluss 12.20 Uhr)
  • 22.11.2021  Tagespraktikum Jg. 8
  • 30.11.2021  Weiterführende Schulen stellen sich vor für Jg. 10

Realschule Wickrath
Kreuzhütte 24, 41189 Mönchengladbach

img ico telefon  Tel.: 02166 / 54 024
img ico email  E-Mail: sekretariat(a)rs-wickrath.de
img ico person  Schulleitung: Ralf Dünhöft, Barbara Budde
       Schulsekretariat: Petra Bückmann ( Mo. - Do. 7.30 - 13.45 Uhr, Fr. 07.30 - 12.30 Uhr )

Logineo NRW LMS - Realschule Wickrath

logo NRW bildung

Ein Beitrag der „Moment mal“-Redaktion

 

,,Ab heute bleibt die Mensa für unbestimmte Zeit geschlossen und somit auch der alte Kiosk!"

Schon seit einiger Zeit gibt es an unserer Schule eine große Baustelle, ein Wasserschaden an unserem Mensa Dach. Die Mensa, wie auch der Kiosk, mussten deshalb schließen, eigentlich gibt es für uns Schüler/innen keine Möglichkeit mehr Essen in den Pausen zu kaufen. Doch Frau Brix hatte eine Idee. Wir als Schülerzeitung haben uns mit Frau Brix getroffen und geben euch einen kleinen Einblick in die jetzige Situation.

Für Andrea Brix als auch für uns Schüler/innen war die Schließung eine große Umstellung, doch in der Übergangszeit können wir zum Kiosk mitten auf dem Schulhof gehen, ein Container war die Lösung. Wir befragten Andrea Brix, wie es für sie ist im Container zu arbeiten und nicht mehr einen richtigen Raum und Platz zu haben. Für die Kioskbetreiberin scheint dies kein Problem zu sein, denn ihr gefällt es im Kiosk-Container genau so gut wie im alten Kiosk. Sie ist froh darüber den Schülerinnen und Schülern überhaupt die Möglichkeit geben zu können, sich Essen und Trinken zu kaufen. Außerdem findet Frau Brix es großartig, dass die Mitschüler sich gegenseitig unterstützen, wenn ihr Geld nicht ganz ausreicht oder ihr selbst Trinkgeld geben und ihr somit auch Danke sagen. Zum Schluss fragten wir Andrea Brix was ihr am Verhalten von uns Schülerinnen und Schülern nicht so gut gefällt. Sie antwortete, dass viele sich nicht an den Abstand halten, immer drängeln oder der Mund-Nasen-Schutz bei den meisten unter der Nase sitzt. Besonders in Coronazeiten ist ihr die gegenseitige Rücksichtmaßnahme sehr wichtig.

Frau Brix hätte noch eine Bitte an uns alle. Es stört sie beim Arbeiten, wenn ihr Gegenstände auf oder an den Container werft und dann klopft. Es ist laut und unangenehm. Sie bittet euch damit aufzuhören.

Wir als Mitglieder der Schülerzeitung bitten euch auch darum: hört damit auf und die Kioskbetreiberin in Ruhe ihren Job machen. Nur so kann der Kiosk ohne Probleme weiterbetrieben werden. Denn wir alle sind doch froh über das Angebot des Kiosks und danken Andrea Brix für ihre Mühe.

Impressionen
  • imp1.jpg
  • imp2.jpg
  • imp3.jpg
  • imp4.jpg
  • imp5.jpg
  • imp6.jpg
  • imp7.jpg
  • imp8.jpg
  • imp9.jpg
  • imp10.jpg
  • imp11.jpg
  • imp12.jpg
  • imp13.jpg
  • imp14.jpg
  • imp15.jpg
  • imp16.jpg
  • imp17.jpg
  • imp18.jpg
  • imp19.jpg
  • imp20.jpg
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen für die bestmögliche Bereitstellung unserer Internetseite Cookies. Sie können die Verwendung von Cookies im Browser in den Einstellungen deaktivieren. Wenn Sie weiter surfen, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.