tischtennisteamDie Stadtmeisterschaft der Schulen im Tischtennis wurde dieses Jahr, am Montag den 18.11.2019, in der Sporthalle des Math. Nat. Gymnasiums ausgetragen. Die Realschule Wickrath war mit drei Jungenmannschaften in drei Wettkampfklassen (WK IV (2007 – 2010), WK III (2005 – 2008) und WK II (2003 – 2006)) vertreten. Eine Mädchenmannschaft ist leider nicht zustande gekommen.

  • WK IV (Oskar Lingen, Aaron Kranzen, Deniz Ercylan, Savelli Melniciuc, Janik Effern, Justin Baum und Collin Winkels)
  • WK III (Jan Meyer, Gian Luca Gierling, Jonas Poos, Gian Luca Möller, Max Götz und Melih Binbay)
  • WK II (Lemmy Hadem, Florian Feicks, Jan Hillekamp, Igor Pawikowski, Kahlil Yacoubi, Kilian Keuter und Luca Kühn)

In den Wettkampfklassen II und III trafen unsere Schüler direkt in der ersten Runde auf die sehr starken Mannschaften des Math. Nat. Gymnasiums. Trotz couragierter Auftritte und teilweise engen Matches mussten wir uns letztendlich chancenlos geschlagen geben.

In der Wettkampfklasse IV besiegte unsere Mannschaft in der ersten Runde die Mannschaft des „Gymnasiums an der Gartenstraße“ mit einer tollen Leistung. In der Endrunde kam es dann erneut zu einem Aufeinandertreffen mit der Mannschaft des Math. Nat. Gymnasiums. Auch hier konnte das Math. Nat. Gymnasium am Ende den Vergleich für sich entscheiden, so dass die RSW-Mannschaft final auf einem hervorragenden zweiten Platz landete.

Auch in den Wettkampfklassen II und III erreichte die Realschule Wickrath einen respektablen zweiten Platz.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei allen teilnehmenden Schülern bedanken. Ihr habt die Realschule Wickrath super vertreten.

Sportliche Grüße
Christian Eckers