Sponsorenwanderung am Samstag, 28.04.2018  
Ganztagsfortbildung/Studientag für die Schüler am Mittwoch, 09.05.2018  
Elternsprechtag am Mittwoch, 16.05.2018

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

heute möchten wir Sie und Euch auf drei Termine hinweisen: 

Sponsorenwanderung der Realschule Wickrath am Samstag, 28.04.2018, ab 8 Uhr

Auch in diesem Jahr wird wieder eine Sponsorenwanderung stattfinden. Diese Veranstaltung ist, da sie als Ausgleichstag für den Karnevalsfreitag vorgesehen ist, für alle verpflichtend. Die Kinder können, je nach Kondition und Leistungsbereitschaft, 7 km, 12 km oder 17 km wandern. Vorab tragen sich Sponsoren, z.B. Mitglieder aus der Familie, mit Namen und einem Euro/Cent-Betrag für jeden erwanderten Kilometer in einen Laufzettel ein (ein ausführliches Informationsschreiben folgt).

Die Schulkonferenz hatte im Jahre 2013 einen Schlüssel für die Verteilung des Erlöses der Sponsorenwanderung festgelegt. So erhält der Elternförderverein der Realschule Wickrath 40% der Einnahmen, 30 % gehen in den Topf „Schulgestaltung“, schließlich werden 30 % der Gelder für einen sozialen Zweck gespendet. Nach dem letzten Sponsorenlauf konnte im Januar 2018 € 1945,20 an den Treffpunkt an der Lisztstraße der Wickrather „Ökumenischen Initiative“ übergeben werden. Für welchen sozialen Zweck im aktuellen Jahr gespendet werden soll, steht noch nicht fest, wir nehmen gerne Vorschläge entgegen.

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal herzlich um die aktive Mithilfe der Eltern werben, damit wir alle Gefahrenstellen mit genügend Streckenposten besetzen können. Teilen Sie bitte dem Klassenlehrer Ihres Kindes mit, ob Sie uns an diesem Tag unterstützen können.

schulinterne Lehrerfortbildung am Mittwoch, 09.05.2018

Da alle Lehrkräfte der RSW an diesem Tag an einer schulinternen Fortbildung teilnehmen, haben die Schüler einen häuslichen Studientag. Die Lehrer versorgen die Schüler im Vorfeld mit ausreichend Aufgaben, so dass alle zuhause lernen und üben können.

 Elternsprechtag am Mittwoch, 16. Mai 2018, 16 – 19 Uhr

- Unterrichtsschluss um 12.20 Uhr
- Betreuung für die Betreuungskinder bis 16 Uhr (ohne Mittagessen)
- Beratung durch Frau Nanousis, Agentur für Arbeit

Die allgemeinen Sprechzeiten sind von 16.00 – 19.00 Uhr. Bitte lassen Sie die Termine durch Ihre Kinder festlegen. Bitte beachten Sie, dass Teilzeitkräfte einen verkürzten Elternsprechtag haben.

Falls Sie keinen Termin bekommen, stehen Ihnen die Lehrer und Lehrerinnen auch in den wöchentlichen Sprechstunden zur Verfügung (falls gewünscht, bitten wir um telefonische Anmeldung).

 Mit den besten Wünschen für den Endspurt in diesem Schuljahr

 Ralf Dünhöft                                                                        Barbara Budde
 Schulleiter                                                                           Konrektorin